Jens Niemeier

Theaterpädagoge & Impromusiker
Trainer für Improvisationstheater und improvisierten Gesang
künstlerischer Leiter des ClaudiusTHEATER Bochum
künstlerischer Leiter für KreSch (Kreative Schule) an der GS Weierheide
Gründungsmitglied des K.I.S.S. e.V.

Spielzeit 2016/2017

"Theater gefährdet die Dummheit"

Herzlich Willkommen auf jensniemeier.de. Ich bin freiberuflicher Theaterpädagoge und Musiker und arbeite selbstständig für unterschiedlichste Auftraggeber und vielseitige Projekte. Auf dieser Homepage ist meine Arbeit grob dokumentiert, darüber hinaus findet Ihr auch Angebote und Kontaktmöglichkeiten. Viel Spaß!

In dieser Spielzeit wird es wieder spannend. Ich bin vier Schulen beschäftigt: An der GS Weierheide (OB) bin ich künstl. Leiter der KreSch-Kurse (Kreative Schule), am Carl-Humann-Gymnasium sowie am Burggymnasium (beide E), leite ich die Theater AGs und an der Hauptschule Alstaden leite ich das Projekt „Wunderland“ bis Dezember 2016.

Für das Schauspielhaus Bochum leite ich einen Jugendclub (Premiere im Dezember 2016) und arbeite wieder mit der Schauspielgruppe von SIB (Schulen in Bewegung) ab Januar 2017. Außerdem bin ich weiterhin künstlerischer Leiter des ClaudiusTHEATERS, das mit der Eigenproduktion „Klänge des Lebens“ im Mai Premiere feiern wird.

Für Clamotta® Improtheater bin ich als Impromusiker und für die Clamotta® Improschule als Dozent für improvisierten Gesang und Improvisationstheater tätig. Außerdem spiele ich Shows für Phönixallee (D), Rheinflipper (Du), Fliegender Wechsel uvm.